Haftung

Wir behandeln Ihre Anfrage nach den Regeln unseres Berufstandes. Das heisst, wir bearbeiten Ihr Anliegen sorgfältig und pflichtbewusst. Die Abklärungen erfolgen nach besten Wissen und Gewissen.

Im Gegenzug sind Sie verpflichtet, alle Unterlagen, welche relevant sind, uns bekannt zu geben. Sollten Sie dieser Pflicht nicht nachkommen und entsteht in der Folge eine Fehlberatung, kann eine Haftung nur übernommen werden, soweit eine Haftung durch unsere Haftpflichtversicherung anerkannt wird.

In jedem Fall beschränkt sich die Haftung auf die Höhe der Abrechnungssumme, aber im Maximum CHF 250'000.00. sofern unsere Versicherung eine Deckung anerkennt.

Anwendbares Recht

Unsere Aufträge unterliegen schweizerischem Recht.

Gerichtsstand ist der jeweilige Sitz der Firma N. Spek, Beratungen in Personal- und Rechtsfragen oder der Wohnsitz des/der Auftragsgebers/-in.

Copyright © by personal-rechtsberatung.ch